Home
Links
Contact
About us
Impressum
Site Map?


Afrikaans?
عربي
Bahasa Indones.
Deutsch
English
Français
Hausa/هَوُسَا
עברית
O‘zbek
Peul?
Português
Русский
தமிழ்
Türkçe
Yorùbá
中文



Home (Old)
Content (Old)


Indonesian (Old)
English (Old)
German (Old)
Russian (Old)

Home -- German -- 06. Sources -- 5a.40 - The reaction to Moses' verification miracle
This page in: -- Arabic? -- English? -- French? -- GERMAN

Previous chapter -- Next chapter

06. QUELLEN DES KORAN
05a - Erzählungen über MOSE. Teil 1: Mose in Ägypten

5a.40 - NICHT IN DER TORA -- Die Reaktion auf das Beglaubigungswunder Moses

Nur im KORAN.

TORAKORAN
Eine solche Reaktion auf das Beglaubigungswunder des Mose vor Pharao kommt in der TORA nicht vor.Sure al-A'raf 7,109-110: 109 Die Vornehmen aus dem Volk Pharaos sagten: 'Das ist ein kenntnisreicher Zauberer. 110 Er will euch (mit seiner Zauberei) aus eurem Land vertreiben. Was gebietet ihr nun (daß man tun soll)?'

Sure Yunus 10,76-78: 76 Und als die Wahrheit von uns zu ihnen kam, sagten sie: 'Das ist offensichtlich Zauberei.' 77 Mose sagte: 'Wollt ihr (denn) von der Wahrheit, nachdem sie zu euch gekommen ist, (so etwas) aussagen? Das soll Zauberei sein? Denen, die Zauberei treiben, wird es nicht wohl ergehen.' 78 Sie sagten: 'Bist du zu uns gekommen, um uns von dem abzuwenden, was wir als Brauch unserer Väter vorgefunden haben, und damit die höchste Macht (kibriya' ) im Land euch beiden zukomme? Wir schenken euch keinen Glauben.'

Sure Ta Ha 20,56-64: 56 Und wir haben ihn doch alle unsere Zeichen sehen lassen. Aber er erklärte (sie) für Lüge und weigerte sich (sie anzuerkennen). 57 Er sagte: 'Bist du zu uns gekommen, um uns mit deiner Zauberei aus unserem Land zu vertreiben, Mose? 58 Wir werden dir bestimmt eine ebensolche Zauberei vorführen. Darum setz zwischen uns und dir an einem Ort, der (beiden Parteien) gleichermaßen recht ist (makanan suwan), einen Termin (mau'id) fest, den sowohl wir als auch du einhalten werden!' 59 Mose sagte: 'Euer Termin soll der Tag des (festlichen) Schmuckes sein, und (wir wollen vereinbaren) daß die Leute sich (bereits) am Morgen versammeln.' 60 Da wandte Pharao sich ab. Und er nahm seine ganze List zusammen (djama'a kaidahu). Hierauf kam er (mit seinem Anhang). 61 Mose sagte zu ihnen: 'Wehe euch! Heckt gegen Allah keine Lüge aus! Sonst rottet er euch durch ein Strafgericht ( 'adhab) aus. Wer (Lügen) ausheckt, wird (in seinen Hoffnungen) enttäuscht.' 62 Da stritten sie untereinander über ihre Angelegenheit und tuschelten im geheimen (asarru n-nadjgwa). 63 Sie sagten: 'Das sind Zauberer, die euch mit ihrer Zauberei aus eurem Land vertreiben und euren vortrefflichen (Glaubens)weg beseitigen wollen (yadhabaa bi-tariqatikumu l-muthla). 64 Nehmt darum alle eure List zusammen (adjgmi'u kaidakum)! Hierauf kommt in einer Reihe (einer hinter dem andern)! Heute ergeht es (nur) dem wohl, der (im Wettkampf) die Oberhand gewinnt.'

Sure al-Mu'minun 23,47-48: 47 Sie sagten: 'Sollen wir etwa zwei Menschen (basharaini) unseresgleichen glauben, deren Volk uns gleichzeitig dienstbar ist?' 48 Und sie ziehen sie beide der Lüge. So gehörten sie (auch) zu denen, die umgebracht wurden.

Sure al-Shu'ara' 26,34-40: 34 Pharao sagte zu den Vornehmen (al-mala' ) in seiner Umgebung: 'Das ist ein kenntnisreicher Zauberer. 35 Er will euch mit seiner Zauberei aus eurem Land vertreiben. Was gebietet ihr nun (daß man tun soll)?' 36 Sie sagten: 'Warte mit ihm und seinem Bruder einmal zu und schick (Boten) aus, die (die Leute) in den Städten versammeln, 37 damit sie dir jeden kenntnisreichen Zauberer (herbei)bringen!' 38 Da wurden die Zauberer auf den Termin eines bestimmten Tages versammelt. 39 Und zu den Leuten wurde gesagt: 'Wollt ihr euch nicht versammeln (um dem Schauspiel zuzusehen)? 40 Vielleicht werden wir den Zauberern folgen, wenn sie ihrerseits Sieger sind.'

Sure al-Qasas 28,36-37: 36 Als dann Mose mit unseren Zeichen als klaren Beweisen (baiyinat) zu ihnen kam, sagten sie: 'Das ist nichts als Zauberei, die (von ihm) ausgeheckt worden ist. Wir haben nicht gehört, daß es so etwas bei unseren Vorvätern gegeben hätte.' 37 Mose sagte: 'Mein Herr weiß sehr wohl, wer von ihm her (den Menschen) die rechte Leitung bringt, und wem die letzte Behausung ( 'aqibatu d-dari) zuteil wird. Den Frevlern wird es nicht wohl ergehen.'

Sure al-Zukhruf 43,47: Als er dann mit unseren Zeichen zu ihnen kam, hatten sie nichts Eiligeres zu tun, als darüber zu lachen.

Sure al-Dhariyat 51,39: Der (d.h. Pharao) wandte sich im Gefühl seiner Stärke(?) ab und sagte: '(Er ist) ein Zauberer oder besessen.'

www.Grace-and-Truth.net

Page last modified on June 04, 2012, at 10:05 AM | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.50)